Regenerativer Anbau in der Sonnengärtnerei zum Lernen

Stand vom 21.8.2017

In der Sonnengärtnerei baue ich Obst, Gemüse und Kräuter so an, dass der Boden sich immer wieder regeneriert. Dabei verzichte ich auf jegliche Gifte und auf schwere Maschinen, die den Boden verdichten. Die gesamte Lebenskraft der Millionen Kleinstlebewesen im Boden wird gebraucht, um gesunde Pflanzen wachsen zu lassen. 

In der Sonnengärtnerei können Sie diesen Pflanzenanbau in verschiedenen Seminaren direkt erleben. Das alte Wissen der ersten Gärtner wieder entdecken und mit den heutigen modernen Gartenbaumethoden verknüpfen, ist eins meiner Ziele. Die Heilung der Erde ist das große Ziel, für das ich viele Menschen gewinnen will. Sie beginnt in den eigenen Gärten mit dem Verzicht auf Gifte und dem Respekt vor unseren nichtmenschlichen Mitbewohnern. Akzeptiert man wilde Tiere und Pflanzen im Garten, können sie zu Verbündeten bei der Anzucht gesunder Pflanzen werden. 

Das sich immer rasanter ändernde Klima macht Änderungen in den Anbaumethoden notwendig. Gleichzeitig will ich damit zeigen und Interessierten Menschen beibringen, wie Garten und Naturschutz zusammen gehen und sich richtig kombiniert gegenseitig ergänzen. 

Ich bin Gärtnermeister mit der Berechtigung zur Ausbildung.

 

Öffnungszeiten    

Anfahrtsweg    

Kontakt und Impressum 

Mehr über die Sonnengärtnerei       

weitere interessante Links    

Angebot 

Startseite     

Datenschutz auf diesen Seiten